Ein guter Eindruck
Gedrucktes gehört zum Corporate Design eines Unternehmens, zum Image,
das langfristig die Geschäfte bestimmt.

Als wesentlicher Bestandteil der gesamten Unternehmenskultur bilden Drucksachen eine
unverwechselbare Identität, die sich beim Kunden einprägt.

Sie zeigen Kompetenz und erwecken Vertrauen. Da schon der erste Eindruck ein guter Eindruck
sein soll, können die Qualitätsansprüche nicht hoch genug angesetzt werden.

Ort des Schaffens

Linderhauser Straße 60
D-42279 Wuppertal

Tel.
Fax

0202 - 66 03 85
0202 - 64 94 99

kontakt@druckerei-harzen.de
www.druckerei-harzen.de

Firmeninfo
Wir, die Druckerei Harzen, sind ein Druckereibetrieb in Wuppertal Nächstebreck. Durch unsere Lage, kurz vor dem Industriegebiet Nächstebreck, sind wir schnell auf den Autobahnen A1 und A46.
Das ermöglicht uns schnelle Wege zu unseren Kunden in und um Wuppertal.

Als ein Druckdienstleister stehen wir unseren Kunden in allen Fragen zur Seite, die sich im täglichen Berufsleben rund um die Bereiche Werbung, Organisationspapiere, öffentlicher Auftritt und Geschäftspapiere ergeben.

Unser leistungsfähiges und fexibles Team stellt sich immer wieder den wachsenden Ansprüchen und Wünschen unserer Kunden.

Bei uns werden Kunden als Partner gesehen, für die wir jederzeit unser Bestes geben und die immer auf uns zählen können, auch wenn es mal "eng" wird.

Stets haben wir ein offenes Ohr für
Ihre Wünsche und Anregungen!

Denn nur so können wir schnell und zuverlässig reagieren.

Fordern Sie uns,
wir freuen uns auf Ihren "Druck"!


Werdegang

1997

Übernahme der Druckerei Neidig in Wuppertal Wichlinghausen.
Hier wird auf 1- und 2-farben Maschinen und im Bogenformat
320 x 520 mm gearbeitet.
1998 Anschaffung einer Broschürenfertigung für die Herstellung von Broschüren mit bis zu
32 Seiten und wahlweise Klammer- oder Ringösenheftung.
1999 Austausch der Papierschneidemaschine, hierdurch wurde die Qualität
und die Produktivität des Schneidprozesses gesteigert.
2001 Umzug in die neuen Betriebsräume in Wuppertal Nächstebreck
um Raum für Wachstum zu schaffen.
2002 Investition in eine 4-Farben Bogenoffsetmaschine im Format 360 x 520 mm.
2003 Kauf einer automatischen Plattenentwicklung.
2004 Zukauf der Druckerei Schneider.
2005 Zukauf der Druckerei Förster & Düsseler.
2006 Austausch der 4-Farben Maschine (Heidelberger) durch eine
moderne 4-Farbmaschine (Speedmaster) der neuesten Technik.
2007 Erweiterung der Druckvorstufe durch Anschaffung von neuer Technik
in den Bereichen Hard- und Software.
2009 Einstieg in den Digitaldruckbereich.
2012 Erneuerung der Digitaldruckmaschine
2013 Ausbau des Offsetdrucks durch Investition einer 2-farben Maschine.
Übernahme der Druckerei BAAK.
2014 Übernahme von Berghoff Druck.
2015 Übernahme von Druckservice Nacke.
Jetzt können wir auch professionell Drucke im Digitaldruck herstellen.
2016 Übernahme von Berghoff Druck.
2017 Übernahme von B+S Druck aus Wuppertal Langerfeld
mit dem Bereich Zahn-fit.